Archiv

kleine erklaerung

hallo ihr,

ich bin gerade in sydney und wir verkaufen gleich (hoffentlich) unser auto, michel fliegt nachher und ich morgen nach fiji... ihr wartet bestimmt auf viele weitere geschichten von unserm aussie trip, aber leider bin ich momentan dazu nicht in der lage.... Michel und ich wir haben uns vor ein paar tagen getrennt, es ging nicht mehr,zu viel streit und probleme. wir verstehen uns trotzdem noch sehr sehr gut und werden wahrscheinlich auch in fiji weiterreisen, aber natuerlich geht es mir gerade ziemlich schlecht deswegen...vllt schaff ich es in ein paar tagen unsere restlichen storys hier aufzuzaehlen, vllt auch nicht, ich weiss es nicht.... bitte seid nicht boese....ich bin momentAN auch nicht so in telefonierlaune, bitte versteht das.... es tut mir leid

Eure Jani

2 Kommentare 13.8.09 00:47, kommentieren

ich komm nach HAUSE!!!!!

so, habe mich entschieden frueher nach hause zu fliegen, malaysia waer jetzt momentan einfach nix fuer mich. ich fliege heut nachmittag hier um kurz vor 6 los bin um halb eins nachts in singapore muss mir irgendwie dort 13 h die zeit totschlagen und bin dann

mittwoch 26 august um 20.40 in frankfurt!!

ich freu mich so.... nicht dass ich die zeit in aussieland missen wuerde, aber es war und ist noch ne schwere zeit und ich freu mich einfach auf zuhause...

fiji war echt schoen u ich bin froh dass michel u ich weiter zusammen gereist sind, aber jetzt alleine nach malaysia das kann ich nich, wenn die da nur halb so aufdringlich sind wie in fiji waer das schon zuviel, und auch so was soll ich da alleine? das macht doch gar keinen spass, ich fahr lieber nach hause und seh euch alle wieder und heul euch die ohren voll (tut mir jetzt schon leid dafuer)

ausserdem hab ich dann etwas mehr zeit mich auf die vielen vorstellungsgespraeche vorzubereiten, hab welche in

luedenscheid

regensburg

hannover

michelbach an der bilz

und noch irgendwo....

also ab morgen abend wieder in landau und ueber die 02 nummer zu erreichen

 

3 Kommentare 25.8.09 03:15, kommentieren

singapur airport

so bin eben in singapur angekommen, es ist hier halb ein uhr nachts yund 27 grad (krass)... ich hab leider keinen handyempfang aber hier vor der passkontrolle gibts freies inet, also draussen hoffentlich auch hab hier jetzt 13 h zeit, vllt fahr ich morgens mal nach singapur rein hab ja nur mein handgepaeck mal sehen.... flug war gut hatte 3 sitze fuer mich allein, essen war ganz schoen viel (mit eiskreme und so) und gute filme (bin eingeschlafen egal).... joa gut dass ich weiter mit denen flieg hihi so ich erkunde hier jetzt mal die gegend

 

25.8.09 18:33, kommentieren

ich raste aus...

..ich bin hier 13 h am flughafen u ratet mal was ich eben entdeckt hab - es gibt hier ein FITNESSSTUDIO!!!! UND ICH HAB NIX DABEI WEIL ICH MEIN GEPAECK SO AUFGEGEBEN HAB DASS ICHS ERST IN FRANKFURT HOLEN MUSS ups feststelltaste achj das mit nach singapur reinfahren hab ich gestern schon aufgegeben hab zwar brav die karte ausgefuellt dass ich den airport verlassen darf aber auf der andern seite des airports wo jede hindarf nich nyur reisende gabs nur kalten steinboden uunbequem aussehende plastikstuehel (u kein freies internet) also hab ich mich entschieden das sein zu lassen weiss eh nich was man sich in singapor ansehn soll...binn dann gleich wieder rein...war bisschen im netz u hab mich dann aufm teppichboden in ner ecke hinter ner bank schlafen gelegt...war ganz schone kalt irgendwie joa...4 h oder so hab ich geschafft jetzt muss ich nur nmoch rausfinden in welchem terminal mein flug geht steht naemlich kein gate aufm ticket u ich bin am falschen terminal... naja ma sehen... heut abend bin ich zuhause

1 Kommentar 26.8.09 01:44, kommentieren

silbermond - ich bereue nichts

Ich halte deine Hand so lange wie ich kann und tret die letzte Runde an Wir haben's beide gewusst und doch verdrängt bis zum Schluss, dass man die Zeit nicht besiegen kann Vielleicht wär's besser, es wär so nie passiert, doch vielleicht ist so ein feiges Wort Wir haben immer gekämpft und kein Sandkorn verschenkt und jetzt stehen wir hier Und ich bereue nichts Nicht einen Schritt, nicht einen Augenblick davon Auch wenn's verloren ist Auch wenn's für uns nicht reicht Es war doch nichts umsonst Bereue nichts davon Die Zeit läuft gegen uns, das letzte Sandkorn fällt stumm und langsam ist die Runde um Wir haben auf Sand aufgebaut, das hat uns viel Kraft geraubt, doch alles davon war es mir wert Und ich dank dir für jeden Tag bei dir Denn ich bereue nichts Nicht einen Schritt, nicht einen Augenblick davon Auch wenn's verloren ist Auch wenn's für uns nicht reicht Es war doch nichts umsonst Bereue nichts davon Ich bereue nicht ein falsches Wort, nicht einen Augenblick Ich nehme keinen Schritt zurück Denn ich bereue nichts, ich bereue nichts Ich bereue nichts, nichts davon Ich bereue nichts ----- wie passend.... ----- warum ists nur so schwer? mein verstand weiss doch dass es richtig ist, aber das herz kapierts einfach nicht....

1 Kommentar 27.8.09 07:49, kommentieren