Archiv

Exil-Landauer, Angelversuche, und einfach viel zu viele Bananen….

So endlich mal wieder was von mir, dieses eintrag wollt ich irgendwie schon seit ein paar tagen schreiben, kam aber irgendwie nie dazu  Ratet mal wen ich hier getroffen hab, in dem hostel in dem wir wohnen sind auch 2 deutsche mädels von denen die eine (nora) letzte woche 1 tag auf meiner farm gearbeitet haben. Wir uns dann zum ersten mal so richtig unterhalten. Und sie so: wo kommst n du her? Und ich so: joa eigentlich aus rheinlandpfalz…. Sie: und woher?, ich so: aus landau?????? Und sie : da hab ich studiert!!! Ich bin aus grünstadt…. Ich dachte nur wie geil ist das denn? Ich mein dass michel schon mehrere bremer getroffen hat ist ja kein kunststück das is ja auch mega groß, aber landau voll geil  erst timo der hofa auf juist gelernt hat u jetzt in hamburg wohnt und dann nora die in landau studiert hat  die welt ist echt so klein loool Ja dann hat schatzi jetzt endgültig seine angelleidenschaft entdeckt…hat ja schon oft (cor allem während unseres roadtrips) davon geschwärmt uns unser abendessen zu angeln  Sonntag waren dann er, andi, nici und ich mit 2 hostelangeln hier am fluss u die jungs haben versucht uns n fisch (u ich wollte gern n krokodil) zu angeln war echt voll chillig, schön sonnig, wir hatten musik, wir mädels ham gelesen und uns über die jungs kaputt gelacht…gefangen haben sie leider nix aber wir haben auch von so nem opa erfahren, dass die fische in dem fluss lieber auf prawns anstatt auf toastbrot und ausgegrabene würmer stehen michel hat sich dann letzte woche nach zwei weiteren erfolglosen versuchen ne eigene angel gekauft u nachher geht’s auch wieder an den fluss bin echt mal gespannt *grins* Ansonsten sind wir auf der farm grad ziemlich busy, haben im moment 2 anlagen anstatt eine offen, das heißt 6 sortier- und packbänder, voll crazy, sind so viele leute mehr momentan… und ich hab seit Montag ne „neue“ , etwas verantwortungsvollere (*stolz*) aufgabe und zwar steh ich jetzt ganz hinten am and und sortier nach, das heißt ich check die früchte, die die anderen schon sortiert haben ob sie wirklich alle schlechten bananen rausgesucht haben, hab dafür auch gestern n dickes lob gekriegt, die supervisorin wollte nämlich gucken wie viel die noch falsch machen u dann musste ich die schlechten bananen nicht wie sonst auf rubbish-band legen sondern in ne kiste schmeißen und sie hat sie sich dann angesehen, das warn halt voll viele, da die zwei mädels an meinem band echt nich so der bringer sind….und dann meinte sie zu mir so, dass ich voll die gute arbeit mach und so, da ich ja auch voll schnell sein muss, da das band sich ja bewegt und ich ja ca. doppelt bis dreifach so viele bananen kontrollieren muss, wie die sortieren da ja immer 2-3 sortierer an einem band sind…. Und dann kam der hauptsupervisor und die haben sich unterhalten dass das halt voll schlecht is weil so viele schlechte bananen drin sind und dann meinte sie noch mal so: ja aber janika macht ja n super job und so *ganz stolz bin* und ich hab jetzt schon 2 nächte von bananen soriteren geträumt urrrg war das n alptraum sag ich euch Ansonsten war die woche ziemlich unnötig, da wir 2 stationen offen hatten, kamen die humper (die die bananen vom feld holen) dauernd nich nach und wir hatten dann voll oft länger pause (was wir ja nich bezahlt kriegen) u haben später angefangen (was ich nich soooo schlecht fand) und früher aufgehört…gestern z.b. an nem tag an dem außer mir bestimmt absolut niemand gearbeitet hat u ich ja eigentlich um 2 zum optiker gemusst hätte (dazu später noch mehr) haben wir um 8 erst angefangen (normal um 7) und haben 2 h länger (!) pause als sonst gemacht und ne halbe stunde früher aufgehört, d.h. ich war ca 8 h da und hab effektiv 5,5 h gearbeitet…aber ne halbe stunde pause kriegen wir ja auch bezahlt also 6 h, also immer noch ca 100 dollar, aber geärgert hab ich mich natürlich trotzdem voll….denn ich musste den optikertermin dadurch absagen, was heißt dass ich jetzt noch 2 wochen warten muss ich ich zum optiker kann (brille is ja kaputt)…. …denn, hier ist das voll complicated mit brillen und so in aussieland, hier brauch man nämlich für brillen u linsen ne verschreibung vom arzt, hier kann nich einfach jeder optiker wie bei uns zuhause n sehtest machen sondern nur der arzt, u das machen die fr nur bis 5 (was ich ja momentan nich schaffe, da wir ja bis 4 arbeiten und wir ne halbe stunde weg von der farm haben) und Samstag gar nicht…und nächste woche Freitag ist ja auch noch feiertag  michel kriegt seine brille am Dienstag schon, der hatte nämlich am fr frei und war da  naja mal gucken, geht aber auch schon wieder mit den linsen, deswegen ist es momentan auch nicht sooooo dringend, aber doof ist es schon, bin ja echt schon ziemlich blind wir waren gestern endlich mal im „legendären“ rumors in unserer ings. Zehnten woche hier in innisfail haben wirs endlich mal geschafft! Meistens waren wir ja freitags eh entweder schon am pennen um zehn o viel zu ko…gestern waren wir dann ca 3 h im mcdonalds, da es da freies internet gibt u haben uns so etwas die zeit vertrödelt joa der laden is ganz cool, ziemlich groß u mehr spielhalle als sonst was mit 3 pool tischen, kicker, autorennen und schießanlage usw. und die musik war nich sooo der bringer, fast nur hip hop…. Das war doof…. Aber naja war lustig, waren auch noch 3 mädels aus unserm hostel da und dann haben wir mal n bissgen getanzt ist aber hier voll krass, die clubs werden erst so um 1 oder so voll und machen um 3 schon wieder zu meistens, da die dann keinen alkohol mehr verkaufen dürfen…. Ja die woche hab ich ja auch erfahren, dass mein geliebter strandkorb auf norderney zu gemacht hat, da komm ich ja auch noch nich so drüber hinweg  Joa glaube das wars auch mal wieder von mir Wünsche euch ein schönes wochenende meine lieben Eure jani  PS: Ich lade grade noch mal ein paar neue fotos von der angelaction im BANANATOWN ordner hoch

1 Kommentar 4.4.09 02:32, kommentieren

nochmal neue pics

findet ihr rechts unter BANANATOWN

5.4.09 03:32, kommentieren

11th april 2009

So hier mal wieder ein neuer Eintrag, gibt sogar ein paar interessante Dinge zu berichten

 

Als erstes Mal für alle die ständig fragen, nein wir wissen momentan noch nicht wie und wann und wohin genau es weitergeht. Wir wollen auf jeden fall noch zusammen nach israel, wollen aber auch hier noch ein paar sachen machen wie z.b. self-drive safari auf fraser island, segeln um die whitsunday inseln, vllt zum uluru fahren, surfen in byron bay und/oder sydney…. Gern würden wir auch noch nen kurzen abstecher nach neuseeland machen zum dortrumreisen und bungeejumping machen für das ganze zeug brauchen wir geld und wir haben schon etwas gespart möchten aber diesmal nicht wieder zu früh losfahren und dann wieder zu wenig geld haben (möchten ja auch in israel ein bisschen reisen), von daher wollen wir lieber länger als kürzer hier bleiben – bisschen geld mehr wenn wir nach hause kommen kann ja auch nich wirklich schaden. Außerdem möchten wir noch länger hierbleiben, da wir gerne unser 2. australien visum bekommen würden. Man bekommt ja eigentlich nur eins, wenn man aber 3 monate in der landwirtschaft (z.b. bananen ) gearbeitet hat kriegt man ein zweites, das kann man entweder direkt hinterher dranhängen oder irgendwann bis zu seinem 31. lebensjahr antreten, und genau das würden wir gerne machen, denn wir beide wollten ja eigentlich noch gern auf so ner „richtigen“ australischen farm arbeiten mit rindern und schafen etc. und wir haben gesehen dass es hier eine jackaroo/jilaroo (so heißen die helfer auf diesen viehfarmen) schule gibt, da bezahlt man 500 dollar oder so und kriegt 3 wochen beigebracht was man auf so ner farm alles können muss, und dann kriegt man bestimmt nen job (ohne vorkenntnisse is das nämlich voll schwer)…wir wollen das natürlich nich direkt hinterher sondern irgendwann in ein paar jahren machen… und ich brauch halt noch ein paar wochen bis ich die 3 monate voll hab und dann müssen wir auch noch die unterschriften von den ersten farmen wo wir waren besorgen…deswegen bleiben wir noch ein bisschen und wollen uns auch noch gar nicht so festlegen… hoffe die allgemeine neugier ist damit ein bisschen befriedigt fürs erste :P

 

Ansonsten sind wir ab Dienstag endlich auf einer gemeinsamen farm J michel kommt zu mir zur wadda plantation. Bin am Donnerstag einfach zu meinem supervisor gegangen u habe gefragt ob er noch jungs für den shed braucht, und da michel auf seinen 2 kleinen farmen ziemlich viel verschiedene sachen (eigentlich fast alles) gemacht hat kam das voll gut an u er soll am di kommen. Haben heute rick (dem hostelmanager) bescheid gesagt u der meinte auch es wär ok, blöd weil er auf michels alte farm jetzt jdm neues schicken muss aber naja….hatten es uns auch etwas schlimmer vorgestellt J

 

Voll süß rick ist heut durchs hostel gegangen u hat schokoeier verteilt, der ist echt wie so n papa schlumpf hostel-papa

 

Dann kriegen wir evt ab mitte nächster woche n richtiges doppelzimmer also mit großem bett usw. wissen wir noch nich von rick sondern nur von dem pärchen was abhaut. Haben heute noch mal unser zimmer eingesprüht da meine vielen stiche wohl doch von bedbugs kamen, die sind so miniklein die sieht man voll nich…hoffe das klappt jetzt meine beine und arme sehen echt ziemlich scheiße aus total zerstochen und aufgekratzt L wir haben uns auch überlegt uns für die restliche zeit hier in innisfail/australien ein miniauto zu kaufen, so ne schrottkarre die einfach nur noch n paar monate fährt, für n paar hundert dollar, weil hier ist man ohne auto echt so aufgeschmissen L aber bis jetzt hatten wir leider noch keinen großen erfolg mit der suche….

 

Wollten eigentlich dieses we auch nochma nach mission beach fahren u da zelten, wäre da so gern fallschirm springen gegangen aber da es mal wieder übelst schlechtes wetter ist diese woche (ende der regenzeit haha) haben wir das sein gelassen L jetzt ist das wetter zwar wieder recht schön (ganz schön heiss aber öfters bisschen nieselregen) aber spontan iwo hinfahren ohne auto is echt doof…

 

Joa das wars glaub ich mal wieder von mir J werde jetzt gleich versuchen für schatzi „deftige hausmannskost“ (kartoffeln, braune soße, hühnchen, erbsen und babymöhren) zu kochen, hoffe nur die braune soße schmeckt gut J

 

Ich wünsche euch allen ein frohes ostern und viele leckere ostereier im garten J

 

Liebe grüße

 

Eure jani

 

 

 

(so den bericht hab ich am 11. geschrieben, hatte aber kein inet deswegen wird er heut erst gepostet.

was es noch vergessen hatte: am dienstag hat michel mich zum essen beim chinesen eingeladen, da wir 9 monate zusammen waren war sehr lustig und lecker  

freitag haben wir uns einen 3d film (journey to the center of the earth) ausgeliehen, haben wir unten aufm großen fernseher gesehen war sehr lustig obwohl das gar nich so einfach is sich drauf zu konzentrieren haben zuerst 15 min die andere dvd die in 2d ist gesehen und uns gewundert dass alles voll komisch mit 3d brillen aussieht haha  

außerdem steigern wir gleich bei ebay bei 2 alten gameboys mit, hatten die idee als wir uns in der viodethek n sopiel für die playstation3 (haben wir hier im hostel) ausgeliehen haben, dass wir gern mal gegeneinander pokemon zocken würden, jetzt gucken wir mal ob wir zwei alte dinger kriegen u dann können wir immer mit/gegeneinander spielen  

joa glaube das wars :P achja es ist hier krass heiss aber regnet immer noch andauernd )

1 Kommentar 13.4.09 13:54, kommentieren

jiiiihaaaaaa

michel und ich haben uns gestern abend zwei gameboy advanced bei ebay ersteigert brauchen jetzt nur noch spiele (versuchen heut abend zwei pokemon spiele zu ersteigern) ist das geil fühl mich als wär ich wieder kind

 

und wir kriegen morgen ein richtiges doppelzimmer mit groooooßem bett u hoffentlich ohne bettwanzen

 

und wir hatten heut den ersten gemeinsamen tag auf einer farm ach war das schön fahrt gemeinsam pausen gemeinsam da verging die zeit doch wie im flug  

 

14.4.09 11:04, kommentieren